Mach’s Neuss – Repair-Café

Durch das gemeinsame Reparieren setzen engagierte Bürgerinnen und Bürger ein Zeichen gegen eine sorglose Wegwerf-Gesellschaft. Weiterhin werden wertvolle natürliche und menschliche Ressourcen geschont, weil Gebrauchsgüter länger nutzbar bleiben. Die wieder instand gesetzten Gegenstände erhalten eine neue Wertschätzung, statt auf dem Müll zu landen. Zudem teilen Menschen untereinander ihr Wissen über das Reparieren und die Technik dahinter. Laien und Experten arbeiten zusammen, geben Hilfe zur Selbsthilfe und regen so zu einem bewussten Konsumverhalten an. Für Reparaturen aus den Bereichen Textil, Fahrrad, Elektrik stehen Reparaturfachkundige und die notwendigen Materialien und Werkzeuge vor Ort bereit.

Bitte melden Sie sich bei der VHS Neuss an und beachten Sie die Texthinweise. Bitte geben Sie eine funktionierende eMail-Adresse bei der Anmeldung an, damit wir Ihnen vorab ein Zeitfenster übermitteln können.

kostenfrei
Anmeldung bei der VHS erforderlich.
https://www.vhs-neuss.de/programm/nachhaltig-leben/kurs/Repair-Caf-In-Kooperation-mit-der-Transition-Town-Initiative-Neuss/T703451K4?Contrast=0#inhalt

Volkshochschule Neuss in Kooperation mit der Transition Town Neuss, Christine Vogel

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Samstag 11.09.
-
VHS im RomaNEum Brückstr. 1 41460 Neuss